Freitag, 1. Mai 2015

[Neuzugänge] April (Nachtrag)

Hallo ihr Bücherwürmer da draußen,

da ich im letzten Monat umgezogen bin, konnte ich leider nicht ganz so viele Bücher für euch rezensieren wie in den Monaten zuvor (das ändert aber nichts daran, dass ich trotzdem viel gelesen habe ^^). Zum Glück sind die meisten Aufbau- und Einräum-Aktionen in der neuen Wohnung nun abgeschlossen, deswegen gibt es diesen Monat wieder mehr neue Posts und Rezensionen von mir :)

Vorher möchte ich euch aber noch (nachträglich, wie ihr im Blogtitel vermutlich schon gelesen habt) meine Neuzugänge des Monats April vorstellen. Ich schreibe dies gerade in den kleinen Pausen, die ich mir einschiebe, während ich meine Küche einräume. Deswegen beschränke ich mich dieses Mal auf das Wesentliche und stelle euch die Bücher in meinen folgenden Rezensionen wieder ausführlicher vor.

Ich wünsche euch wie immer viel Spaß beim Stöbern!



Übersicht meiner Neuzugänge:


  • Jo Nesbø: "Leopard"
  • Kai Meyer: "Die Seiten der Welt"
  • J. K. Rowling: "Ein plötzlicher Todesfall"
  • ✔ Emily Lockhart: "We were liars"
  • ✔ Susan Elizabeth Philipps: "Cottage gesucht, Held gefunden"
  • Jasmine Warga: "Mein Herz und andere schwarze Löcher"


Die beiden Romane "Leopard" und "Ein plötzlicher Todesfall" sind genau genommen keine Bücher von mir, sondern von meinem Vater, die er mir netterweise überlassen hat. Zweiteres steht ohnehin schon eine ganze Weile als E-Book in meinem SuB und wartet nur darauf, von mir gelesen zu werden. Die Meinungen über dieses Buch scheinen sehr weit auseinander zu gehen, aber als Harry-Potter-Fan erster Stunde kann ich mir dieses Werk langfristig natürlich nicht entgehen lassen ;)
Jo Nesbø ist mir natürlich auch ein Begriff, auch wenn diese Sorte Roman nicht mein bevorzugtes Genre ist. Da mein Vater aber so davon begeistert war, werde ich diesem Buch gern eine Chance geben.



Der schöne Roman von Kai Meyer steht schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste. Bisher habe ich leider noch nichts von ihm gelesen, aber da ich bisher so viel Gutes über seine Bücher gehört und gelesen habe, möchte ich das ganz schnell nachholen. Als ich das Buch das erste Mal in der Hand hatte, fiel mir auf, wie wunderschön auch der Einband gestaltet war, deswegen musste ich nicht mehr lange überlegen, ob ich es mitnehmen wollte oder nicht: Nun steht es in meinem Bücherschrank :D



"Cottage gesucht, Held gefunden" war einer meiner seltener gewordenen, aber dennoch nicht untypischen Spontan-Käufe. Ich gehöre nicht zu jenen Lesern, die ein Buch nur wegen eines schönen Covers kaufen, aber bei diesem Roman muss ich zugeben, dass es mir die schöne Aufmachung wirklich angetan hat. Hinzu kam jedoch noch, dass ich vor Ewigkeiten schon einmal einen Roman von S. E. Philipps gelesen hatte und von diesem damals unglaublich begeistert war. Dennoch blieb es lange Zeit bei diesem einem Roman, aber als ich dieses schöne Buch in der Buchhandlung entdeckte, konnte ich es einfach nicht stehen lassen. Inzwischen habe ich es auch schon durchgelesen und werde es demnächst für euch rezensieren.



Und schließlich sind da noch die beiden Bücher "We were liars" und "Mein Herz und andere schwarze Löcher", die ich beim Stöbern in anderen Blogs entdeckt habe. Die Rezensionen haben mir so gut gefallen, dass beide Romane, die mir bis zu diesem Zeitpunkt noch relativ unbekannt waren, ruckzuck auf meiner Wunschliste standen, von dort auf die vorderen Plätze wanderten und zu guter Letzt ebenfalls in meinem Bücherschrank einziehen durften. Auf diese beiden Schmuckstücke bin ich deswegen schon ganz besonders gespannt und hoffe, dass ich neben Kisten hochschleppen, Besteck einräumen und Regale wischen bald die Zeit finde, sie zu lesen. Jetzt kann der Frühlingsmonat Mai beginnen ^^








P.S. Entschuldigt bitte die eher mäßige Bildqualität heute. Meine Kamera verharrt noch irgendwo in einem meiner Kartons :-/

Kommentare:

  1. Huhu:)
    Hab soeben deinen Blog entdeckt und werde gleich mal Leserin:) Dein Blog sieht richtig schön aus*-* Dein Lesemonat ist im Vergleich zu meinem aber gut verlaufen! Ich komm grad wegen dem Schulstress überhaupt nicht zum lesen:/ Aber es freut mich, dass du so viel erreicht hast:D
    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag
    Liebste Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Natalie,
      danke für das Kompliment :) Ich freue mich, dass dir mein Blog so gut gefällt und du als Leserin dabei bleiben möchtest.
      Ähem, ich bin eigentlich auch gar nicht so viel zum Lesen gekommen ^^ Die Bücher hier sind nur meine Neuzugänge, aber da ich gerade umziehe und bald ein paar Hausarbeiten anfangen muss, habe ich es bis jetzt gerade mal geschafft, eins der Bücher aus der Liste zu lesen. Die anderen warten noch darauf, von dem SuB-Status erlöst zu werden. Du bist also nicht die Einzige, die manchmal einfach nicht die Zeit zum Lesen findet ;)

      Liebst,
      Bianca

      Löschen